Abbindung mit Kunststoffdraht Toel

Abbindung mit Kunstoffdraht

Ihr Ansprechpartner
Wolfgang Toel
Gründer und Inhaber
Tel.: 044 801 1000
Beschreibung

Die Ballenpresse kann so eingerichtet werden, dass die Ballen mit einem speziellen Kunstoffdraht abgebindet werden.

Details

Die Verwendung von Kunststoffdrähten hat den grossen Vorteil, dass die Drähte vor dem Verbrennen der Materialballen nicht entfernt werden müssen, wie es bei der Verwendung von Metalldrähten der Fall ist.

Produktanfrage senden






* Pflichtfeld